Schaffen

Ich möchte Ihnen einen kleinen Einblick in meine Arbeit bieten und anhand eines kleines Beispiels zeigen, wie eine Skulptur entsteht:

Am Anfang gilt es den passenden Stein für das spätere Werk zu finden - oder manchmal auch das passende Werk für den entsprechenden Stein. Je nach Größe, Form, Beschaffenheit und Struktur der Oberfläche treffe ich meine Wahl.
© Günter Rosam - Bildhauer & Steinmetz
Im folgenden Schritt reiße ich die spätere Form, die ich mir im Vorfeld schon in einer Skizze aufzeichnet habe, nun auf dem Stein grob an. Dabei versuche ich möglichst die natürliche Bruchkante des Steines mit einzubeziehen. © Günter Rosam - Bildhauer & Steinmetz
Nun geht es ans Eingemachte: mit Meisel und Klüpfel behaue ich nun den Stein und arbeite die grobe Form und das Relief heraus. © Günter Rosam - Bildhauer & Steinmetz
Mit immer feineren Meiseln nähere ich mich nun Stück für Stück den Details. Je nach Feinheit des Steines ergibt sich, wie genau ich dabei arbeiten kann.
© Günter Rosam - Bildhauer & Steinmetz
Nun noch meine Initialien und die steinerne Rose ist vollendet.
© Günter Rosam - Bildhauer & Steinmetz