Vita

Günter Rosam - Bildhauer & SteinmetzIch schätze den Menschen und seine Taten, nicht Zahlen und Daten. Darum habe ich meinen Lebenslauf kurz und bündig zusammengefasst und lade Sie stattdessen lieber auf einen Blick in meine Galerie ein, oder vielleicht gleich zu einem Besuch meiner Ausstellung, um mich persönlich kennen lernen zu können.

Ich wurde 1943 im Sudetenland als Sohn einer Bauernfamilie geboren. Nach der Ausweisung und den Wirren des Kriegsendes zog meine Familie Richtung Westen und landete 1956 schließlich auf der Lohe in Weidenberg bei Bayreuth. Dort verlebte ich meine Jugend und machte bereits erste künstlerische Gehversuche. Allerdings interessierte ich mich erst nach der Übernahme des landwirtschaftlichen Betriebes meiner Eltern 1971 mehr und mehr für die Bildhauerei.

So begann ich erst ab 1973 damit, mich vorrangig der Kunst zu widmen und arbeitete zirka 30 Jahre ausschließlich mit Holz. Erst im Jahre 2003 entdeckte ich meine Liebe zum Sandstein und die Möglichkeiten ihn zu bearbeiten.

So wage ich mich mit Freude und Leidenschaft mehr und mehr an neue und immer aufwändigere Objekte, auf die Sie unter "Werke" einen Blick werfen können.